Neues BlackBerry-Handy kommt auf der IFA, wahrscheinlich der KEY2 LE

Neues BlackBerry-Handy kommt auf der IFA, wahrscheinlich der KEY2 LE

Wir wollten das BlackBerry KEY2 mögen, aber es war zu teuer, um signifikante Traktion zu erhalten. TCL hat vielleicht eine Lösung dafür – der Hersteller hinter der BB-Marke hat „save the date“ verschickt und lädt zu einer IFA-Veranstaltung ein.

Es wird am 30. August stattfinden und während es keine offiziellen Details darüber, was angekündigt wird, gibt es nur ein Gerücht Telefon in unserer Datenbank – das BlackBerry KEY2 LE.

Die einzigartige Tastaturerfahrung wird weiterhin das Hauptverkaufsargument des Telefons sein. Aber der KEY2 wird weniger Prozessorleistung haben – der Snapdragon 660-Chipsatz wird gegen 636 ausgetauscht und die RAM-Kapazität wird auf 4 GB reduziert (immer noch besser als der Keyone).

Ein Gedanke zu „Neues BlackBerry-Handy kommt auf der IFA, wahrscheinlich der KEY2 LE“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *