Samsung bringt seine erste 512-GB-microSD-Karte für fast 300 Euro auf den Markt

Samsung bringt seine erste 512-GB-microSD-Karte für fast 300 Euro auf den Markt

Samsung kündigte im Sommer an, dass eine 512-GB-microSD-Karte für den Start vorbereitet wird und die Zeit reif ist. Die deutsche Version der Unternehmenswebsite und des Online-Shops listete das Zubehör mit dem erstaunlichen Preisschild von 289,90 € auf. Es muss noch gestartet werden, aber Sie können sich anmelden, um benachrichtigt zu werden, sobald es verfügbar ist.

Der immens hohe Preis ist umso überraschender, wenn man sieht, wie viel kostet die 256-GB-microSD – nur 99,90 €. Das heißt, Sie erhalten doppelt so viel Speicherplatz wie der dreifache Preis und den Luxus, ein halbes Terabyte für zusätzlichen Speicherplatz auf Ihrem Smartphone zu haben. Zumindest die deutsche Website bietet einige monatliche Ratenzahlungen an.

Ein Gedanke zu „Samsung bringt seine erste 512-GB-microSD-Karte für fast 300 Euro auf den Markt“

  1. You need to look for a specific niche you are planning
    to speak to your list about and stick to that niche. But if you really want to generate
    the best from any giveaway event, you want to run one yourself and,
    whenever possible, get together a gaggle of select marketers who’ve a history to participate in,Is it simple to do.
    also compiles daily deals information and allows you
    to comb through people who appeal.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *