Samsung wird den Smartphone-Markt für weitere 10 Jahre anführen, sagt CEO DJ Koh

Samsung wird den Smartphone-Markt für weitere 10 Jahre anführen, sagt CEO DJ Koh

Der Kampf um den größten Smartphone-Hersteller ist im Gange, Huawei hat in letzter Zeit einige ernsthafte Schritte unternommen und den Vorsprung von Samsung reduziert. Der chinesische Hersteller hat wiederholt zugesagt, seinen koreanischen Rivalen zu überholen, aber es ist das erste Mal, dass wir eine Reaktion hören. Samsung-Chef DJ Koh hat erklärt, dass sein Unternehmen das nächste Jahrzehnt als Nummer Eins der Smartphone-Unternehmen führen wird.

Auf die Frage nach dem möglichen Verlust des Spitzenplatzes antwortete Koh, dass Samsung als führender Smartphone-Hersteller stets auf Innovation und Verbesserung seiner Produkte fokussiert sei, die im kommenden Jahrzehnt weiterhin im Fokus der Marke stehen werden.

Trotz des weltweiten Umsatzrückgangs ist Samsung zuversichtlich, dass das Telefon seine Handys falten soll, und der CEO erwartet, eine neue Welle beispielloser mobiler Erfahrung einzuleiten. Darüber hinaus bestätigte Koh, dass das Unternehmen den Bildschirm des Galaxy Fold so lange aktualisiert hat, dass es eine kompromisslose Benutzererfahrung ohne erkennbare Probleme bietet.

Der CEO erklärte außerdem, Samsung sei bereit, seine faltbare Telefonleitung auf einen größeren Kundenstamm auszudehnen, allerdings ohne genaue Angaben zu den Preisen und dem genauen Zeitrahmen. Wir haben auch erfahren, dass die französische Version des Bixby-Sprachassistenten Beta-Version ist und in Kürze offiziell veröffentlicht wird.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *