Das RedmiBook 13 kommt mit schmalen Frontblenden und Intel-Prozessoren der 10. Generation

Das RedmiBook 13 kommt mit schmalen Frontblenden und Intel-Prozessoren der 10. Generation

Neben der mit Spannung erwarteten Redmi K30-Serie haben wir ein schlankes Ultrabook mit schmalen Einfassungen, einem robusten Unibody aus Metall, einem 40-Wh-Akku und Intel-CPUs der 10. Generation. Das RedmiBook 13 hat eine sehr kompakte Grundfläche, die schmaler als ein A4-Blatt ist und nur 1,23 kg wiegt.

Zuvor haben wir ein 13,3-Zoll-IPS-Panel mit FHD-Auflösung und einem beworbenen Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 89%. Die Einfassungen oben und an den Seiten sind recht schmal, wobei die untere Einfassung etwas größer ist und auch das RedmiBook-Logo enthält.

3 Gedanken zu „Das RedmiBook 13 kommt mit schmalen Frontblenden und Intel-Prozessoren der 10. Generation“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *