Kategorie-Archiv: ZTE

Der erste Flash-Verkauf von nubia X endet mit 100.000 verkauften Geräten in 57 Sekunden

Eine Möglichkeit, die Frontkamera zu entfernen, aber trotzdem Selfies zu haben, besteht darin, einen zweiten Bildschirm auf der Rückseite zu haben. So hat es die ZTE-Tochter nubia mit ihrem letzten Flaggschiff Nubia X getan, das letzte Woche eingeführt wurde.Das Telefon wurde in drei Farben und mit drei Speicherkonfigurationen zum Verkauf angekündigt, und alle 100.000 Einheiten waren in weniger als einer Minute verfügbar.Mit einem Beitrag zu Weibo rühmte sich Nubia, den ersten Flash-Verkauf in nur 57 Sekunden zu beenden. Eine zweite soll am 11. November genau um Mitternacht stattfinden, ...

ZTE nubia Red Magic in Flammen Rot ist vorbestellbar

Eine ähnliche Strategie verfolgen Smartphone-Hersteller bei Produktzyklen: Sie starten ein Smartphone, das am Anfang viel Aufsehen erregt, aber nach einer Weile verlieren alle das Interesse an dem Gerät über die Monate hinweg. Um einen neuen Hype zu schaffen, kündigen OEMs eine neue Farbversion ihres Smartphones in der Hoffnung an, es in den Nachrichten zu machen.Genau wie beim ZTE nubia Red Magic – ein Gaming-Smartphone, das im April dieses Jahres angekündigt wurde, wird zur Vorbestellung angeboten und bietet eine coole neue Farbe namens „Flame Red“. Es wird nur mit 8 GB ...

ZTE nubia Z18 in einem Video entdeckt, Beispielfotos im Schlepptau

Das Nubia Z18 taucht von Zeit zu Zeit auf, aber erst jetzt haben wir Beispielfotos von der Kamera gesehen. Außerdem konnten wir die obere Hälfte des Telefons in einem Guinness-Weltrekord-Video sehen. Es ist nicht leicht, mit dieser Essential-ähnlichen Kerbe zu verpassen. Anscheinend wurde die Nubia Z18 verwendet, um die Herstellung des größten Lichtbildes der Welt zu dokumentieren. Es gibt sogar drei Beispiele, um es zu beweisen, und das Video wurde auch von Nubias offiziellen Weibo-Account neu gepostet. Das Nacht-Sample scheint bei eingeschalteter Langzeitbelichtung sehr beeindruckend. ...

Die ZTE-Aktien steigen, obwohl die Erwartungen für den Verlust von 1,3 Mrd. USD in H1 2018 steigen

Das US-Handelsministerium hob letzte Woche das Handelsverbot für ZTE mit amerikanischen Herstellern auf. Der Beschluss wurde gefasst, nachdem ZTE es geschafft hatte, mehr als 1,4 Milliarden US-Dollar an Bußgeldern zu zahlen und alle seine Vorstände und Schlüsselmitarbeiter zu ersetzen.Die Entscheidung war eine gute Nachricht für den Aktienmarkt in Hongkong und Shenzhen, wo die Aktien des Unternehmens um 15% und die tägliche 10% -Grenze sprunghaft angestiegen sind. ZTE erklärte auf Weibo, dass es „mit vollem Vertrauen“ starten werde, auch wenn die finanziellen Schätzungen für das ...

Potenzial ZTE Nubien-Design hat keine Kerbe oder Selfie-Cam, sondern einen Bildschirm auf der Rückseite statt

Wir sind ein wenig zweifelhaft in Bezug auf die Legitimität dieses hier, aber es ist sicherlich ein interessantes Design. Dieses ZTE-Nubia geht um das Problem der Notch- / Selfie-Kamera, indem es alles verdoppelt – einschließlich des Bildschirms und des seitlich angebrachten Fingerabdrucklesers.Keine Kerbe und kein Pop-up-Mechanismus, Sie können einfach die Hauptkamera dank des Bildschirms auf der Rückseite verwenden. Und statt Gesicht entsperren, gibt es zwei Fingerabdruckleser, einen auf jeder Seite.Sie sind versenkt, was uns an das Xperia XZ1 erinnert, aber sie sind keine Tasten ...

ZTE Zukunft noch unklar nach dem Kongress Missbilligung

Der chinesische Telekommunikationsgerätehersteller ZTE könnte sich in Schwierigkeiten befinden. Das Unternehmen ging davon aus, dass es nach einem ersten Deal klar ist, Geldstrafen zu zahlen, seinen Vorstand zu ersetzen und einen Auftragnehmer zu beauftragen, um die Unternehmensaktivitäten zu überwachen, aber der US-Kongress dachte anders.US-Senatoren stimmten am Montag für ein umfassendes Verteidigungspolitikgesetz, das das Töten des Abkommens zwischen US-Präsident Donald Trump und der ZTE-Regierung einschließt.Reuters berichtete, dass sowohl Republikaner als auch Demokraten ...

ZTE patentiert ein weiteres Dual-Notch-Display-Smartphone-Design

Zu sagen, dass ZTE und vor allem sein Smartphone eine Art Understatement ist. Mit einem großen Grundstück. ZTE scheint jedoch das am meisten benötigte Design zu sein.Eine vor kurzem eingereichte Patentanmeldung mit dem chinesischen Amt für geistiges Eigentum (SIPO) zeigt ein neues ZTE-Mobilteil mit zwei Bildschirmkerben. Es kommt mit einem ZTE-Design, genannt „Iceberg“. Also, es ist sicher zu sagen, der Produzent hat keinen Herzschlag genommen. Das Konzept buchstäblich zu verdoppeln, ist keine schlechte Idee, es ist immer möglich, die Nische zu schlagen. ...

Nubia Red Magic Gaming Smartphone angekündigt, RGB LED Extravaganza im Schlepptau

Nubia hat gerade die Red Magic angekündigt – ein spezielles Smartphone für Spiele. Genau wie Xiaomis Black Shark wurde die Red Magic für Gaming entwickelt – ihre kantige Form ist von einem Schlachtschiff inspiriert, während einige konfigurierbare LED-Streifen von hinten beeindrucken. Es gibt auch drei Öffnungen für eine Art von Luftkühlung und Graphitschichten für eine schnelle und gleichmäßige Wärmeverteilung.Die Red Magic packt ein 6 „LTPS-Display mit einer Auflösung von 2.160 x 1.080 px. Das Ganze wird von einem Stück NEG Dinorex T2X-1 Glas abgedeckt.Während das Design ...

Das US-Verbot von ZTE könnte auch die Android-Lizenz kosten

Als ob der Verlust der Fähigkeit, Qualcomm-Chipsätze zu kaufen, nicht genug wäre, könnte das US-Verbot von ZTE das chinesische Unternehmen auch seine Android-Lizenz kosten.Die Informationen stammen aus einem Bericht von Reuters, in dem eine Quelle zitiert wird, die besagt, dass ZTE möglicherweise nicht in der Lage ist, das mobile Betriebssystem von Google in seinen Geräten zu verwenden.Anfang dieser Woche untersagte das US-Handelsministerium amerikanischen Firmen sieben Jahre lang den Verkauf von Teilen und Software an ZTE, nachdem das Unternehmen illegal US-Waren in den Iran verschifft ...

Die USA verbieten ZTE, seit sieben Jahren Qualcomm-Chipsätze zu kaufen

Nach einer Entscheidung des US-Handelsministeriums kann ZTE keine Qualcomm-Chips mehr kaufen. Es bestraft das chinesische Unternehmen für die Verletzung der Bedingungen eines Sanktionsverletzungsverfahrens, indem es alle US-Unternehmen verbietet, verbotene Güter wie Chipsätze an ZTE zu verkaufen. Das Verbot wird für sieben Jahre in Kraft treten.ZTE bekannte sich im vergangenen Jahr schuldig, sich zu verschwören, die US-Sanktionen zu verletzen, indem er illegal von den USA hergestellte Waren und Technologien in den Iran verschiffte. Als Teil der folgenden Vereinbarung versprach ZTE, vier ...