Durchgesickertes Galaxy S10-Schutzglas bestätigt ein kleineres Loch der Kamera

Durchgesickertes Galaxy S10-Schutzglas bestätigt ein kleineres Loch der Kamera

Das Samsung Galaxy A8s hat in den letzten Tagen seit seiner Veröffentlichung dank des Infinity-O-Displays viel an Zugkraft gewonnen. Einige waren jedoch enttäuscht, dass das Loch recht groß ist. Nun, ein kürzlich durchgesickertes Galaxy S10 deutet darauf hin, dass das Kameraloch viel kleiner sein wird.

Ein berühmter Samsung-Leakster hat auf Twitter ein Foto von einem scheinbaren Glasschutz für das Display des Galaxy S10 gepostet, und das Loch für die Kamera sieht recht klein aus. Zumindest aus dem, was wir auf den Fotos sehen können, wenn man es mit dem Galaxy A8 vergleicht.

Darüber hinaus bestätigt das Leck die 6,1-Zoll-Diagonale der Vanilla Galaxy S10-Version und ist angeblich genauso groß wie das Galaxy S8, was wiederum bedeutet, dass es mit einer Hand leichter zu handhaben ist.

Ein Gedanke zu „Durchgesickertes Galaxy S10-Schutzglas bestätigt ein kleineres Loch der Kamera“

  1. Hey there I am so thrilled I found your website, I
    really found you by mistake, while I was looking on Digg
    for something else, Anyhow I am here now and would just like to say thank you for a remarkable post and a all round entertaining
    blog (I also love the theme/design), I don’t have time to
    look over it all at the minute but I have bookmarked it and also added your RSS feeds,
    so when I have time Iwill be back to read a great deal
    more, Please do keep up the excellent job.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *